FAQ: Eure Fragen

  1. Läuft die Überwachungssoftware auf Android 4.4.3? Ist Flexispy legal? Freue mich über Ratschläge. Danke.
    Ja, das Programm läuft auf Android 4.4.3. Nach der Veröffentlichung einer aktuellen Androidversion bringen die Entwickler der Spy-App diese meist sehr schnell auf den neuesten Stand.
    Der Kauf ist erlaubt, solange Du Dich an die Richtlinien hälst. Grundsätzlich darfst Du nach geltendem Gesetz die Aktivitäten Deiner Kinder und Arbeitnehmer mithilfe ihrer Netzwerkgeräte überwachen: letztere jedoch in der Regel nur auf Geräten, die der Firma gehören. Danke für Deine Frage und viel Glück.
  2. Was geschieht, wenn die Datenverbindung unterbricht und das Telefon ein- zweimal am Tag mit WiFi empfängt, möglicherweise erst spät in der Nacht? Speichert die Überwachungssoftware Aufzeichnungen? Bewahrt sie gelöschte Nachrichten im Protokoll auf um sie später hochzuladen?
    Jede Aktivität geht in das Protokoll ein und wird in Form eines Berichts auf die Übersichtsseite hochgeladen, sobald eine verlässliche Internetverbindung besteht. Die Verfolgung via GPS zeigt bei ausgeloggtem Mobilgerät nur die historischen Daten an, nicht die aktuelle Position.
  3. Welche Information zeichnet die Spy-App über Hangouts auf? Texte? Sprachnachrichten? Video-Anrufe? Gar mehr?
    Während der Beobachtung einer Hangout-Sitzung siehst Du alle Aktivitäten, inklusive Textnachrichten, Sprachnachrichten, jedoch keine Video-Anrufe, obwohl diese mit Datum und Zeit ins Protokoll eingehen. Ich hoffe, Dir hiermit weitergeholfen zu haben.
  4. Meine zwei Fragen lauten: Ich interessiere mich für das dreimonatige Paket “Extrem”. Enthält es die App “Crack Code” ohne weitere Kosten? Nimmt die Software Interaktionen auf Facebook von beiden Seiten her auf?
    Ja, der Passwort-Cracker gehört in den Lieferumfang. Beide Seiten werden aufgezeichnet.
  5. Auf wie viele Mobilgeräte kann ich mit Flexispy aufpassen?
    Du kannst ein Mobilgerät pro Lizenz überwachen. Falls das nicht ausreicht, müsstest Du mehrere Lizenzen erwerben, befürchte ich.
  6. Hi, ich wollte herausfinden, ob es eine Applikation für mein Handy gibt, mit dem ich ein anderes bespitzeln kann, wenn ich nur seine Nummer kenne. Danke.
    Nein, das ist nicht möglich. Hüte dich vor Schwindlern, die Dir eine solche Funktionsweise versprechen. Die Überwachungssoftware muss immer auch auf dem Zieltelefon installiert sein. Programme, die behaupten, nur mit einer Telefonnummer auszukommen, sind schlichtweg Betrug.
  7. Ich muss wissen, ob es eine Software oder Applikation gibt, mit der Überwachung per Telefonnummer möglich ist?
    Ich fürchte, die Antwort lautet: nein. Manche Hersteller behaupten dies, doch es handelt sich um Betrug. Es funktioniert nicht.
  8. Danke für die Vergleiche. Hier meine Frage: Nachdem mein Abonnement ausgelaufen ist, werde ich die Übersichtsseite nicht mehr aufrufen können, um alte Aufnahmen herunterzuladen?
    Falls dein Abonnement beendet ist, wirst Du dich nicht mehr anmelden können. Ich weiß, das klingt erschreckend.
  9. Gibt es ähnliche Programme, die für eine einmalige Gebühr gekauft werden können (anstatt einer wiederkehrenden monatlichen Gebühr)?
    Jedes der verlässlichen Programme endet nach einer limitierten Laufzeit, so etwas wie eine Einmalzahlung für eine lebenslange Nutzung gibt es nicht. Wie dem auch sei, schließe einen Vertrag mit einer Laufzeit von drei, sechs oder zwölf Monaten und vermeide Nachzahlungen. Es ist sehr einfach. Ich würde dir empfehlen, Angebote, die lebenslängliche Nutzung versprechen, zu meiden.
  10. Wenn ich mein Abonnement auslaufen lasse und merke, dass ich es erneuern möchte, werde ich das Programm neu installieren müssen?
    Eine gute Frage. Ehrlich gesagt, weiß ich keine Antwort. Ich vermute, Du wirst um eine erneute Installation und eine Reaktivierung des Programmes nicht umhin kommen. Wende Dich für weitere Informationen an den Kundendienst des Entwicklers. Ich selbst habe es nie versucht und kenne niemanden mit Erfahrungen in diesem Bereich, Entschuldigung.
  11. Kennst Du eine Überwachungssoftware, die Anrufe von einem iPhone protokolliert? Ich versuchte bereits mSpy. Auf dem Zieltelefon lief Android und die Aufzeichnung klappte. Leider informierte mich der Kundendienst, dass iPhones ausgeschlossen sind, auch Stealth Genie brachte mich nicht weiter. Irgendwelche Vorschläge?
    Im Gegensatz zur Konkurrenz (mSpy inklusive), bietet Flexispy die Aufzeichnung von Telefonanrufen, siehe dazu meine Flexispy Rezension.
  12. Eine Goldmine an Information. Doch eine Frage habe ich noch: Ist es unbedingt erforderlich, das Zieltelefon zu rooten, um es zu überwachen?
    Nur erweiterte Funktionen erfordern ein Rooten im Vorfeld. Dazu gehören der Chat, die Aufzeichnung etc. Grundlegende Überwachungstätigkeiten wie Ortsbestimmung per GPS, Protokollierung von Anrufen und Nachrichten funktioniert auch auf nicht gerooteten Zielgeräten.
  13. Wie gut versteckt sich die Software? Ich kenne mehrere ähnliche Programme, die sehr leicht zu finden und von Kindern aufzuspüren sind. Werden Datenverbindungen auf der Rechnung zu sehen sein?
    mSpy verbirgt sich sehr geschickt. Es verwaltet das Hochladen von Daten in kleinen Einheiten, die nicht auffallen. Eine andere Geheimhaltungstaktik besteht darin, dass mSpy bei der Protokollierung von Kurznachrichten nicht von Befehlen abhängt, sondern direkt an der Kontrollkonsole ansetzt. Die Rechnung wird keine Hinweise auf die Überwachungssoftware enthalten.
  14. Wie verhält es sich mit dem Batterieverbrauch bei mSpy? Verursacht mSpy ein selbstständiges Aufleuchten des Telefons?
    Ich bemerke soweit keine Probleme mit dem Batterieverbrauch oder einem selbsttätigen Aufleuchten des Mobilgerätes, ein Makel von Vorgängerprogrammen. In den früheren Versionen wurde mit den Daten anders umgegangen, ein hoher Batterieverbrauch gehörte dazu. Diese Umstände entstehen Dir nicht mehr, wenn Du dich für eine aktuelle Version entscheidest.
  15. Könntest Du bitte den Installationsvorgang beschreiben? mSpy gehört zu den wenigen Produkten, auf deren Webseite eine Anleitung fehlt. Stattdessen musst Du erst einen Kauf abschließen und dich anmelden, bevor Du Anweisungen lesen kannst. Das macht mich ganz hibbelig!
    Kein Grund zur Aufregung. Der Kundendienst leitet Dich durch den Installationsvorgang, Du erfährst rechtzeitig alles, was Du wissen musst. Der Assistent von mSpy ist sehr leicht zu verstehen. Trotzdem stimme ich Dir zu, eine Anleitung auf der Webseite wirkte zuvorkommender.
  16. Das Hilfsmenü von mSpy sagt, die Anmeldefunktion laufe nur auf Android, die nicht gerootet sind. Trotzdem brachte ich die App auf meinem ungerooteten Tablet nicht in die Gänge (um ehrlich zu sein, weiß ich nicht, um welche Version es sich handelt, Android 2.2 oder eine neuere, ich habe es nicht überprüft). Gehört ein Root also zu den Voraussetzungen oder nicht?
    Die Funktion “Keylogger” setzt ein gerootetes Mobilgerät voraus.
  17. Ich kaufte ein ähnliches Produkt, doch die Ortsbestimmung war völlig daneben. Statt GPS-Satelliten nutzte die App Funktürme. Ist diese Ortsbestimmung per GPS genau?
    Ja, dieser Typus arbeitet sehr akkurat. Denn es verwendet GPS-Signale für die Bewegungsprofile. Manche Programme nutzen in der Tat nur Funktürme, um den Standort ungefähr zu ermitteln. Die Ergebnisse fallen eher ungenau aus. Vermeide solche Programme. Gute Frage, übrigens!
  18. Wenn ich mSpy auf dem Zieltablet ohne Simkarte installiere, funktioniert es auch noch, wenn der Nutzer eine Simkarte einführt?
    Ja, das müsste klappen. Einfacher wäre es natürlich, vorab einen Funktionstest mit eingeführter Simkarte zu absolvieren. Doch wenn das nicht geht, macht es auch nichts.
  19. Ich fragte mich, wie schnell Kurznachrichten sich aktualisieren. Verläuft die Synchronisation automatisch oder bedarf es einer manuellen Hilfestellung des Nutzers bei bestehender Internetverbindung? Danke im Voraus für den Einblick!
    Die Synchronisation vollzieht sich automatisch. Bei manchen Funktionen kannst Du bestimmen, wie lange die Intervalle zwischen den Meldungen ausfallen sollen. Nachrichten aktualisieren sich alle zwanzig Minuten, so weit ich mich erinnere.
  20. Kennst Du eine Software, die eine Installation ohne Zugang zum Zielhandy zulässt?
    Nein, nein und nochmals nein. Falls Du dein Geld verlieren möchtest, bitte, nur zu: Tue, was Du nicht lassen kannst. Ich wiederhole mich immer wieder und verstehe ja, dass manche Leute sich wirklich wünschen, dass es so funktioniert. Doch das tut es nicht. An erster Stelle steht immer die Installation der Software auf dem Zieltelefon, alle anderen Behauptungen sind schlichtweg Betrug.
  21. Bist Du sicher, dass mSpy auf dem iPhone 3 läuft?
    Ja, das wird es.
  22. Welche Konsequenzen hat es, wenn das Zielhandy gesichert ist? Kann ich trotzdem die Software installieren?
    Wenn es mit Passwortschutz gesichert ist, wirst Du nicht auf das Handy oder Smartphone zugreifen können, um die Software zu installieren. Es sei denn, Du umgehst den Schutz. Google kann dir dabei helfen. Für fast jedes Modell gibt es Mittel und Wege.
  23. Was geschieht, wenn ich die Überwachungssoftware auf dem Zieltelefon installiere, der Nutzer die Nummer sowie das Modell ändert und ich aber bereits für zwölf Monate im Voraus bezahlt habe? Ich befinde mich zum Beispiel im sechsten Monat: Werde ich die restlichen sechs Monate verlieren? Oder ist es möglich, die verbleibende Vertragsdauer auf ein anderes Zieltelefon zu übertragen?
    Innerhalb der Laufzeit kannst Du jederzeit die Lizenz auf ein anderes Zielhandy überschreiben. Zuständige Ansprechpersonen für diesen Vorgang findest Du im Kundendienst.
  24. Ist eine Installation mit iTouch möglich?
    Vorausgesetzt es besteht eine verlässliche Internetverbindung: ja.
  25. Kann ich mehr als ein Mobilgerät gleichzeitig überwachen, zum Beispiel zwei Kinder mit jeweils eigenem Handy?
    Ja, das ist möglich. Du brauchst hierfür zwei separate Lizenzen. Auf Deiner Übersichtsseite erscheinen dann beide Protokolle.
  26. Wie ich hörte, ist ein Herunterladen der App auf das Zielhandy erforderlich? Ist damit mein eigenes Telefon gemeint oder das, welches ich überwachen möchte?
    Das Zieltelefon ist das, welches Du überwachen möchtest.
  27. Wenn ich einen Vertrag über drei Monate abschließe, werden nach Verstreichen dieser Zeit Meldungen auf dem Zielhandy auftauchen? Wie kann ich die Anwendung auf dem Zielhandy wieder deinstallieren? Muss ich es dafür in die Hände bekommen oder funktioniert die Deinstallation auch per Fernsteuerung?
    Nein, mit Meldungen auf dem Zielhandy musst Du nicht rechnen. Du erhälst eine Benachrichtigung zum Vertragsende per E-Mail sowie auf deine Übersichtsseite. Von hier aus kannst Du die Deinstallation des Programmes von dem Zieltelefon veranlassen. Ein direkter Zugriff ist nicht erforderlich.
  28. Hi, falls ein Nutzer eine Nachricht per Whatsapp versendet und sie dann von seinem Telefon löscht, erfasst das Protokoll sie dennoch? Ist es möglich, Anrufe über Viber aufzuzeichnen?
    Die Nachricht wird gespeichert, sobald der Benutzer sie versendet. Löscht er sie aus seinem Telefonspeicher, befindet sie sich im Speicher der Kontrollsoftware. Anrufe per Viber fallen durch das Überwachungsnetz. Die App zeichnet nur die Anmeldung inklusive der Zeit und des Kontaktes sowie Textnachrichten auf.
  29. Ich testete eine Applikation mit Namen “topsys”. Die Anwendung zeichnet Anrufe auf und protokolliert weitere Vorgänge auf dem Zieltelefon. Aus einem unbekannten Grund hörte die Übermittlung der Daten plötzlich auf. Jetzt nutze ich mSpy, frage mich aber, ob es preisgünstigere Programme auf dem Markt gibt, die ebenfalls Anrufe aufzeichnen? Ich möchte mich nicht auf Anhieb längerfristig verpflichten, daher wäre mir eine monatliche Gebühr recht.
    Einige Anbieter stellten in der letzten Zeit ihre Überwachungsdienste ein, davon betroffen war insbesondere die Funktion “Anrufkontrolle”. Flexispy ist die einzige Firma, die derzeit noch Anrufe protokolliert und das Mithören in Echtzeit erlaubt. Diese Funktionen kosten etwas mehr, doch Laufzeiten von drei Monaten begrenzen die Gebühr auf ein erträgliches Maß.
  30. Wann soll ich die Überwachungssoftware idealerweise installieren: vor oder nach den sozialen Apps? Arbeitet die Spy-App besser, wenn ich sie direkt nach dem Kauf des Telefons installiere? Oder soll ich abwarten, bis mein Kind Tumblr, Instagram und Co. einrichtet?
    Es spielt keine wirkliche Rolle, beide Zeitpunkte arbeiten optimal für Dich. Ich persönlich würde die Überwachungsapplikation sofort installieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.